Innenfensterbank – FENORM HELODUR

Innenfensterbank – FENORM HELODUR

15,19 55,89  /m

Fenorm - Innenfensterbank Helodur

Maße:
• max. Länge:
- Mit Blende max. Länge bis 5250mm
-Ohne Blende max. Länge bis 4050mm
• max. Breite bis 590 mm
• Stärke:
- Mit Blende 17mm
- Ohne Blende 20mm

Produktvorteile:
• Angenehme und strapazierfähige Oberfläche
• Kratzfest und Beständig
• lange Lebensdauer
• unkompliziert und leicht zu pflegen
• modernes Design

Lieferzeit idR etwa 5 Werktage nach Zahlungseingang.
>580mm auf Anfrage.

Auswahl zurücksetzen
Produktpreis

Wunschbreite?

Wenn Sie eine spezielle Breite wünschen, wählen Sie bitte aus dem oberen Menü die nächst höhere Breite aus und geben hier die genau gewünschte Fensterbankbreite an:

Wunschbreite: (+5,00 )

Blende * 

ohne Blende: Stärke: 20 mm;
mit Blende 40mm : Stärke: 17 mm;

Bunt? * 

Abschlüsse * 

Laminatstreifen werden von uns angebracht geliefert.

Sonderanfertigung:

Bitte lassen Sie uns zu Ihrem Wunsch eine Skizze per Email nach der Bestellung zukommen.

Anfertigungen genau nach Maß! Lieferzeit ca. 1 Woche. Bestellte Ware kann nicht zurückgenommen werden. Geringe Farbabweichungen sind möglich. Technische Änderungen vorbehalten.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.7 kg

SKU: Innenfensterbank - FENORM HELODUR (Hirth) - Brauchen Sie Hilfe? Sprechen Sie uns an! Feedback hinterlassen

Teilen

Material der Innenfensterbank Fenorm Helodur: hochfeuchtfeste Spanplatte E1 EN 312

FENORM Helodur – Nachhaltige Qualität aus Österreich! Ideal für Umbau, Neubau und Sanierung. Unsere Innenfensterbank ermöglicht auch das Überspannen selbst einer breiten Mauerleibung und zwar fugenlos. Sehr wesentlich für eine Innenfensterbank sind die Schichtstoff- Faktoren, wie Abrieb-, Stoß- und Kratzbeanspruchung. Bei der Produktion von FENORM Innenfensterbänke sind diese besondern hochgeschrieben. Zum Schutz gegenüber Feuchtigkeit kann die hintere Längskante der Fensterbank mit einer Melaminkante versehen werden. Sollte diese sichtbar bleiben müssen, kann eine ABS Kante ausgewählt werden.

Messen & Montieren von Innenfensterbänken Fenorm Helodur:

Ausmessen:

Für die Bestimmung des korrekten Produktions Außenmaßes ist hier sowohl die Breite als auch die Länge der Innenfensterbank Fenorm Helodur wichtig. Das richtige Vermessen  gewährleistet eine nachfolgende problemlose Montage Ihrer neuen Innenfensterbänke.

A. Länge der Innenfensterbank Fenorm Helodur richtig messen: 

  • Entnehmen Sie zwei Maße an Ihrer Fensterleibung im Innenbereich.  Sie messen den Abstand zwischen der Wand links und der Wand rechts, einmal gleich beim Fenster und einmal außen an der Leibungskante und gehen vom kleineren Maß aus.
  • Damit die Innenfensterbank Helodur später problemlos eingebaut werden kann, müssen Sie vom notierten Maß 3-5mm abziehen für Einbauluft. Diese Fuge kann nachher bei Montage mit einem Dichtband geschlossen und oberhalb mit Silikon versiegelt werden.
  • Wenn sie die Innenfensterbank seitlich in die Mauer einbauen möchten, dann müssen Sie hier das entsprechende Maß, des in der Wand verschwindenden Teils, zum notierten Maß hinzuaddieren.

B. Breite/ Ausladung der Innenfensterbank Fenorm Helodur richtig messen: 

  • B.1. Messen Sie hierfür den Abstand zwischen der unteren Rahmenkante/ Fensterbank Anschlussprofil bis zur vorderen Kante der Leibung/Maueröffnung an zwei bis drei Stellen, je nach Länge der Innenfensterbank und notieren Sie das längere Maß.
  • B.2 Wenn sie ein Innenfensterbankprofil ohne Blende wählen, können Sie auch bündig mit der Mauer aufhören. Für die Maßbestimmung bedeutet das, dass Sie den kürzesten Abstand vom Fensterbank Anschlussprofil zur Vorderkante der Leibung /Mauerkante notieren. Überprüfen Sie ob das Differenzmaß zum längsten Ausladungsmaß nicht zu groß ist, sodass die hintere Fensterbankkante zum Fenster eine Fuge bildet. In so einem Fall sollten Sie lieber eine vorstehender Innenfensterbank planen.
  • B.1.1. Wird aus ästhetischen oder praktischen Gründen (z.B. damit Sie mehr Platz für Topfpflanzen haben) ein größerer Überstand gewünscht, kann der entsprechende Wert zum bereits bestimmten Profil-Maß hinzugerechnet werden. In der Regel addieren wir zu der Stärke der Mauer einen  Wert zwischen  20 und 40 mm hinzu. Dieser Mehrabstand  beschreibt den Teil der Innenfensterbank, der vor der Mauer vorstehen wird. Achten Sie darauf, dass die Fensterbank nicht zu weit vorsteht wenn ein Heizkörper davor steht, damit die abgegebene Wärme im Winter im Raum zirkulieren kann.

C. Überprüfen Sie den Abstand von Leibung zur Unterkante Fensterstock

  • Kontrollieren sie auch immer die Tiefe, von der Fensterrahmen Unterkante zur Leibung um sicher zu gehen, dass die ausgewählte Innenfensterbank nachher Platz hat. Dies hilft Ihnen auch zu bestimmen, wieviele Unterlegungen/ Distanzklötze Sie für die Montage vorsehen müssen. Eine Innenfensterbank bedarf keiner Neigung und wird in der Regel waagrecht montiert

MONTAGE einer Innenfensterbank Fenorm Helodur:

Lesen Sie die folgenden Anhängen wie die Innenfensterbänke FENORM HELODUR zu montieren und zu warten sind. Beachten Sie stets die Vorgaben des Herstellers.

Montageanleitung

SONDERAKTION - ALU-Fensterbänke STARK reduziert! Neue MENGENRABATTE! Ausblenden