Warum ist es erforderlich Simse unter den Fenstern einzusetzen?

Warum ist es erforderlich Simse unter den Fenstern einzusetzen?

Der fortschreitende Bau entwickelt sich ununterbrochen und bietet auf dem Markt immer mehr innovativere und qualitativere Materialien zu zugänglichen Preisen an. Heute wechseln viele Haushalte die alten Fenster und Türen mit neuen, damit sie sich die erforderliche Isolation gegen Lärm und Feuchte sichern können. Um Ihr Projekt jedoch eine Vollendete Form zu geben, können Sie auch zusätzliche Elemente einbauen, die meistens unter der Bezeichnung Simse bekannt sind.

Sie stellen eine wunderbare Ergänzung jedes Heims dar, weil sie das Komfortgefühl schaffen.

Die Vorteile der Fensterbänke machen Sie zu den meist gekauften Elementen im Fensterbau. Ihre Pflege ist außerordentlich leicht, sie sind beständig gegen Schlag und Zerkratzen, sie dienen als ein natürlicher Schutz vor Feuchte und ihre Montage ist schnell und leicht.

Es gibt zwei Arten von Fensterbänken:

– Innere
– Äußere

Die inneren Fensterbänke werden in verschiedenen Farben angeboten, wobei die meist verbreitetsten weiße, in Marmorlook oder einige Holzimmitationen, wie Eiche oder Nussbaum sind. Wählen Sie diese, die der Farbe Ihrer Fenster und Türen entspricht, ausgenommen wenn Sie den Wunsch haben, dieser Farbe den Akzent in der gänzlichen Konstruktion zu geben. Der Sims kann individuelle Ausmaße haben, sowohl in der Länge als auch in der Breite. Die Breite sollte ausreichend sein, um beispielsweise einen Pflanzentopf draufstellen zu können, jedoch auch nicht weit ins Zimmer hineinstehen, damit die Fensterbank nicht platzraubend ist, aber auch viel wichtiger, den abgegebene Wärmestrom von Heizkörpern, die meistens im Bereich der Fenster stehen, nicht hindern. Meistens werden seitlich dekorative Abdeckkappen oder Laminatstreifen eingesetzt, damit der Schnitt des Fensterbankprofils nicht sichtbar ist.

Die Montage erfolgt meistens mittels Zweikomponenten PU Schaum oder eines speziellen Klebers angebracht. Zusätzlich haben wir weitere Montagehilfen im Programm um die Fensterbank am Anschlussprofi des Fernsters anzubringen, oder diese mittels Mörtelkralle in der Leibung zu fixieren. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie diese auf die beste Weise ausführen werden, können Sie sich von einen Facharbeiter beraten lassen.

Die äußere Simse verleihen eine Vollkommenheit der Fenster und Türen vom ästhetischen Standpunkt, wobei sie sehr oft als ein Gestell für Blumentöpfe und andere Gegenstände benutzt werden. Sie ermöglichen auch das leichte Reinigen der Fläche unter dem Fenster. Die wichtigste Eigenschaft der äußeren Fensterbänke bleibt jedoch natürlich die Wasserableitung. Damit Regenwasser oder sonstiges nicht hinter den Vollwärmeschutz gelangt, oder in die Bauanschlussfuge der Fenster zur Leibung, haben die außen Fensterbänke eine Produktionsneigung von etwa 6 Grad, welche das abfließen gewährleistet. Es ist wichtig die Fensterbank unterhalb der Fenster zu befestigen und nicht stirnseitig, denn jede zusätzliche Fuge, bietet die Möglichkeit des Wassereintritts. Seitlich zur Fassade werden entwerde U oder L- Abschlüsse eingesetzt, je nach dem ob die Fassade bereits fertiggestellt ist, oder der Vollwärmeschutz danach angebracht wird und auf den Fensterbankabschluss aufsetzen kann. Die Fuge zur Fassade wird mittels Schlagregendichten Quellfugenband geschlossen. Bitte beachten Sie auch eine Ausdehnungsfuge bei den Außenfensterbänken, denn immerhin hat Aluminium diese Eigenschaft, seine Länge in Bezug auf die Außentemperatur zu verändern. Je nach Länge der Fensterbank, bis 1, 2 oder 3m sollte auf jeder Seite eine Fugenbreite von 6, 8 oder 10mm vorgesehen werden. Diese wird danach mittels des schlagregendichten Quellfugenbandes geschlossen. Fensterbänke mit einer Länge von über 3 Meter sollten am Besten geteilt und mit einem Verbinder ausgeführt werden.

Die äußeren Fensterbänke sind aus hochwertigem stanggepreßten verwindungsfreien Aluminiumprofilen gefertigt und weisen einen Hochzug/ Anschraubsteg und eine Tropfnase/ Blende von 25mm auf. Die Tropfnase oder Blende kann auch mit 40mm bestellt werden. Die Fensterbänke werden mit einer abziehbaren Schutzfolie geliefert und haben Langlochstanzungen für die erleichterte Montage.

Die äußeren Simse werden am Häufigsten in weiß oder natur eloxiert (Aluminiumfarbe) ausgeführt. Sie können aber in jeder beliebigen RAL Farbe pulverbeschichtet werden und den Fenstern und Türen entsprechen, was sich in den letzten Jahren zum Trend entwickelt hat.

Wir stehen Ihnen für jegliche Fragen, gerne zur Verfügung.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X

AKTION

GUTSCHEINCODE “minusx%” unbedingt bei checkout im Gutscheinfeld eintragen und Rabatt sichern! - A K T I O N E N

¤