PVC-Fensterrahmen – Vorteile und Nachteile

PVC-Fensterrahmen – Vorteile und Nachteile

Das Polyvinylchlorid (PVC) hat einen niedrigeren Wärmetausch-Koeffizient, was bedeutet, dass es die Wärme im Zimmer besser behält, wobei der Effekt von den Profilen abhängt (die Zone der Profile ist durchschnittlich 15-20% von der Zone des ganzen Fensters, so dass dies den Wärmeprozess als Ganzes nicht beeinflusst). Ausnahme machen die Aluminium-Rahmen von höherer Klasse.

PVC-Rahmen altern schneller als die Aluminium-Rahmen (von 20 bis 30 Jahre), weil sie aus organischen Elementen gemacht sind. Aus demselben Grund sind sie anfälliger den Launen des Klimas und in den Fällen von gewaltigen Temperaturdifferenzen zerstört sich die Struktur des Materials und das Profil beginnt sich zu deformieren.

PVC-Rahmen werden wegen der Eigenschaften des Materials, aus dem sie gemacht sind, viel leichter produziert und installiert. Es ist leichter und flexibler als das Aluminium.

Wegen der andauernden Sonnenaussetzung trägt sich ab und vergilbt das Material.

Das PVC-Rahmen braucht weiniger Wartung – wird nicht gemalt, nicht mit speziellen Präparaten trätiert und kann leicht mit weichem Lappen und Seife gereinigt werden.

Das PVC-Profil hat große lineare Erweiterung – 2-3 mm pro Meter (in Abhängigkeit von der Herkunft der Materialien kann sie auch größer sein).

Die Produktion von PVC-Profilen ist billiger, was auch den Preis der Rahmen als Ganzes reduziert.

Bei PVC-Verglasung ist der Effekt der Kondensation viel geringer als bei den Aluminium-Verglasungen. In beiden Fällen, wenn die Feuchtigkeit im Zimmer über 60% ist, wird die Feuchte weniger auf die Profile und mehr auf die Gläser, die kalten Wände und die Ecken kondensiert.

Bei den PVC-Fenstern können leichter verschiedene Schlösser mit vielen Mechanismen und auch alle übrigen Teile des Rahmens wie Scharniere, Griffe und viele anderen montiert werden.

Die Ecken der PVC-Fenster sind mit Klebstoff geklebt, was den Raum gegen Eindringen von Kaltluft von außen schützt, aber andererseits macht das die Montage von großen Modulen (wie Portale u.a.) unmöglich in den meisten Räumen.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X

AKTION

GUTSCHEINCODE “minusx%” unbedingt bei checkout im Gutscheinfeld eintragen und Rabatt sichern! - A K T I O N E N

¤