GEWÄHRLEISTUNG

Sollte einmal eine von uns gelieferte Ware bedauerlicherweise Probleme aufweisen, gelten für Ihre Mangelansprüche folgende Bestimmungen.

Bei allen Produkten, die auf der Online Plattform Rund-ums-Fenster erworben werden, beträgt die Gewährleistungsfrist 2 Jahre ab Übergabe der Ware, bei Privatpersonen und ein Jahr bei gewerblichen Kunden.

Sachmängel sind nicht:

  • gebrauchsbedingter oder sonstiger natürlicher Verschleiß,
  • die Beschaffenheit der Ware oder Schäden, die nach Gefahrübergang infolge unsachgemäßer Behandlung, Lagerung oder Aufstellung, der Nichtbeachtung von Einbau- oder Behandlungsvorschriften, übermäßiger Beanspruchung oder Verwendung oder mangelnder Wartung oder Pflege entstehen,
  • die Beschaffenheit der Ware oder Schäden, die aufgrund höherer Gewalt, besonderer äußerer Einflüsse, die nach dem Vertrag nicht vorausgesetzt sind, oder aufgrund des Gebrauchs der Ware außerhalb der nach dem Vertrag vorausgesetzten oder gewöhnlichen Verwendung entstehen.

Die Vermutung der Mangelhaftigkeit der Ware bei Mängeln, die innerhalb von 6 Monaten ab Lieferung auftreten, wird ausgeschlossen.

Mängel sind unverzüglich nach ihrer Entdeckung, spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Bekanntgabe der Mängel schriftlich mitzuteilen. Mängel, die sich im Zuge der Verarbeitung und der Anwendung zeigen, sind spätestens innerhalb von 10 Tagen ab Entdeckung schriftlich anzuzeigen.

GARANTIE

Über die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen hinaus werden keine Garantien hinsichtlich der gelieferten Waren oder Dienstleistungen von uns übernommen.

WIDERRUF

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen, ohne Angabe von Gründen von Ihrer Bestellung zurückzutreten.

Alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), werden unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückgezahlt, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welcher der frühere Zeitpunkt ist.

Senden Sie die Ware innerhalb von 14 Tagen an uns zurück. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Die Ware ist in einer versandgeeigneten Verpackung zurückzusenden die ausreichenden Schutz vor Transportschäden bietet. Wenn Sie die Ware nicht vollständig, inklusive sämtlichem Zubehör zurücksenden, kann gegebenenfalls Wertersatz geltend gemacht werden. Die Rücksendung ist zu richten an: Profivision GmbH, Edmund-Weiß-Gasse 7/1/3, 1180 Wien.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei:

  • Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
  • Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Rücktrittsfrist auftreten können,
  • Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.