Montageschäume

Es werden alle 4 Produkte angezeigt

  • Sale!
    Universeller PU Schaumreiniger, 500ml
    Universeller PU Schaumreiniger, 500ml
    In den Warenkorb
    8,47  7,63  7,63 
  • Sale!
    1K-Pistolenschaum 750ml Winter
    1K-Pistolenschaum 750ml Winter
    In den Warenkorb
    7,26  6,54  6,54 
  • Sale!
    Putztücher Silikon  80 Stk.
    Putztücher Silikon  80 Stk.
    In den Warenkorb
    26,39  23,75  23,75 
  • Sale!
    1K-Pistolenschaum 750ml Sommer
    1K-Pistolenschaum 750ml Sommer
    In den Warenkorb
    7,04  6,34  6,34 

Ein von den öftest benutzten Materialien zum Ausfüllen von Höhlen und Verdichten von Rissen ist zweifellos der Montageschaum. Damit füllt man Fugen / Nuten bei der Montage von Schreinereierzeugnissen, Fugen zwischen Decken, Böden und Zwischenwänden aus. Der Schaum dient als eine gute Isolation von Rohrleitungen, in den Räumen mit einer veränderlichen Temperatur, sowie zur Schallisolation.

Nach dem Härten, kann man den Montageschaum bearbeiten, wobei er mittels spezieller Werkzeuge gestaltet wird, und die Überreste werden beseitigt und entsorgt.

Der Montageschaum wird verkauft in der Form eines Spritzflakons unter Druck und man kann ihn außerordentlich leicht benutzen. Vor dem Gebrauch muss man den Flakon schütteln, damit das Gemisch eine homogene Zusammensetzung erhalten kann. Man muss die Tatsache in Rücksicht nehmen, dass die verspritzte Menge im trockenen Zustand ein doppeltes Volumen bekommt.

Bei uns werden Sie 2 Schaumarten finden:
– Winterschaum – man kann ihn bei der Montage im folgenden Temperaturbereich benutzen: ab -12 °С bis + 35 °С
– Sommerschaum – er ist zum Benutzen in den wärmeren Jahreszeiten bestimmt und zwar im Temperaturbereich: ab +5 °C bis +35 °C

Man darf Korrekturen und Beseitigen der überschüssigen Bildungen machen erst, nachdem der Schaum gänzlich ausgetrocknet ist, widrigenfalls gibt es das Risiko man den Grund zu deformieren und zu beschädigen.

Hier müssen wir vermerken, das es empfehlenswert ist, den Schaum bei niedrigeren Temperaturen in einem wärmeren Raum zu lagern, bevor Sie die Arbeit damit beginnen.

Vor dem Auftragen, muss man die Arbeitsfläche gut von Staub und jeglichen beweglichen Teilchen putzen, damit der Schaum 100% auf einen festen Grund geklebt werden kann.

Der gut gefestigte / gehärtete Schaum ist erliegend der Einwirkung der UV-Strahlen, im Laufe der Zeit ändert er seine Farbe und beginnt zu zerbröckeln, deshalb muss man ihn mit einem geeigneten Putz verkleiden.

Wenn Schaum auf die Haut während der Arbeit fällt, muss man ihn mittels eines Azeton-Lösungsmittels sofort entfernen. Zum Vermeiden eines eventuellen Kontakts des Produkts mit den Augen – empfehlen wir Ihnen Schutzbrille zu benutzen.

In diesem Abschnitt werden Sie hochqualitative Produkte finden, welche die das Erzielen der erwünschten Ergebnisse ermöglichen.

Die Flakons müssen aufrecht stehend in einem genügend warmen Raum aufbewahrt werden, damit sie nicht gefrieren. Die Anwendbarkeitsdauer (Gebrauchstauglichkeit-Dauer) ist 12 lang. Nach dem Flakon-Öffnen müssen Sie seinen Inhalt so kurz wie das möglich ist aufbrauchen

X

AKTION

GUTSCHEINCODE “minusx%” unbedingt bei checkout im Gutscheinfeld eintragen und Rabatt sichern! - A K T I O N E N

¤